Die Liebe wohnt allem Leben inne

Im Hier und Jetzt zuhause sein. Gedanken, Worte und Ideen.. 💖
Alles nur Worte oder was berührt es in mir? in dir?

Mit allen Herausforderungen, sowohl Höhen als auch Tiefen durchleben.. wachsen, glücklich sein, bewegt und zentriert.
Was ist wirklich wichtig ?

Was zählt wirklich?

 

Da sind die kleinen Dinge und Aufmerksamkeiten.. die das Leben durchweben.

LEBENSFREUDE und sich selbst nahe sein Fühlen was ist  PRÄSENZ 

LIEBEN STRAHLEN WÄRMEN  |  FREUNDLICHKEIT |  ein Lächeln  einfach so

Wärme in Gemeinschaft mit der Schöpfung  |  UNSER ZUHAUSE  die wundervolle Erde 

Die Kraft und die Gaben von MUTTER NATUR |  Jeder neue SONNENAUFGANG

All die WUNDER des Lebens  |  Vielfalt und Lebendigkeit 

Unsere VERBUNDENHEIT mit diesem Leben  |  DANKBARKEIT

 

Und natürlich zeigt das Leben auch seine Ecken und Kanten

Mit allen Sinnen wahrnehmen, was kann das bedeuten?  WACH SEIN.?! Unser menschlicher Alltag kann ganz schön stressig sein. Tägliche Informationen über Kriege, Konflikte und Leid berühren. Umweltbelastungen, Klimawandel und das Schwinden von Lebensräumen lassen Gedanken  von Sorge, Ohnmacht und Sinnlosigkeit in den Vordergrund rücken.
Stressfaktoren in Beruf und Alltag zehren an unserer Kraft. Zunehmende Einsamkeit, Not, Gewalt und Leid betrifft viele Menschen und Tiere. Schutzlosigkeit. Gewalt. Leid. Wozu und wem dient es wirklich?
Mir erscheint es wichtig, in mir selbst nachzuforschen, wie berührt es mich und wo liegen meine Bereitschaft und Möglichkeiten mich positiv einzubringen?

 

Ich erinnere mich

Und vielleicht erinnern wir uns alle an die Kindheit, Zeiten, in denen Unbeschwertheit und Leichtigkeit ein wesentlicher Teil des Alltags waren. FREIZEIT zum Spielen, Forschen und Entdecken.  ABENTEUERGEIST UND BEGEISTERUNG und .. viele Möglichkeiten, die alltäglichen Erfahrungen miteinander zu teilen. Ich liebe das! Wenn mich etwas begeistert, erfrischt und aufbaut. Und verbindet.
Wer hat sich nicht schon einmal nach der kraftvollen Gemeinschaft der Bäume im Wald gesehnt? Die Lebensfreude der Vögel spiegelt sich in ihrem fröhlichen Gesang. Der süße Geschmack des Honigs ist köstlich, dank der emsigen Zusammenarbeit der Bienen. Eine Blume, eine Pflanze schenkt Nahrung, Schutz und Freude. All die wundervollen Zeichen der Liebe. Kinder, geliebte Wesen, Mütter und Väter, Brüder und Schwestern. Töchter und Söhne, Großeltern. Die wundervolle Schöpfung, Menschen  und Tiere, geliebte Tierkinder, Mütter und Väter. Die Fülle der Natur in ihrem Rhythmus der Jahreszeiten. 

 

Die Liebe wohnt allem Leben inne

Es gibt vielfältige Wege den Alltag mit Wärme und Heiterkeit zu schmücken. Aus meiner Erfahrung heraus, sind es die einfachen Dinge und Erlebnisse, die mich zutiefst berühren… mich meiner Lebensfreude nahebringen. Schöne Momente im Wald genießen, weite Felder, spielende Kinder und Tiere beobachten, lachen und mitfühlen. Eintauchen in das Gefühl der Lebensfreude und des Miteinander sein.  Stille, ehrliche und verbindende Momente erfahren.
Freundschaft schließen, Sanft und liebevoll, umarmen. was ist. In Momenten von Stille und echter Verbundenheit finden meine Gedanken die ersehnte Ruhe. Den Raum, den ich brauche, die Regungen meines Herzens zu spüren und zu lauschen. INNEHALTEN. In den Momenten, wo ich völlig erschöpft neben mir stehe oder mich äußere Geschehnisse erschüttern. 

 

Es ist bestimmt nicht wichtig, wie wir den Weg oder die Form nennen. Wenn wir uns selbst, unserem Herzen und dem Leben in diesem Augenblick, mit liebevoller Aufmerksamkeit und wachem Interesse begegnen.

 

Von Herzen 💖

Eure Heidi Lieser

 

 

 

„Allem Leben wohnt die Liebe inne. Ich atme das Leben und das Leben atmet in mir. Mögen alle Wesen frei, glücklich und geborgen sein.“