Tibetisches Heilyoga Kum Nye in Bitburg

Montags von 18.15 – 19.45 Uhr

„Das eigene Herz sanft berühren“ – Sich selbst ungeteilte Aufmerksamkeit schenken und neue Kraft schöpfen.

Darum geht es in diesem Kurs: Feinheiten entdecken und Verspannungen loslassen. Achtsame Körper- und Atemübungen regen sanft den Fluss der Lebensenergie an. In der Langsamkeit der Bewegungen und in stiller Meditation entfaltet sich die Möglichkeit, das Vertrauen in die eigene Kraft zu spüren, Erdung und Stabilität Raum zu geben, geistig zur Ruhe zu kommen und das Herz und die Sinne sprechen zu lassen.

Kum Nye hat seine Wurzeln in der tibetischen Tradition. Es stellt eine sanfte und meditative Form des Yoga dar. Gerade in unserer schnelllebigen Zeit kann Meditation sehr hilfreich sein.

Mitzubringen sind eine Yogamatte, 2 Decken und evtl. kleines Kissen.

Beitrag: 58 Euro, 8 Termine

Leitung: Heidi Lieser

Ort und Anmeldung:
Katholische Familienbildungsstätte Bitburg
Maria-Kundenreich-Str.4
54634 Bitburg
Telefon:06561 7966
info@fbs-bitburg.de